Die Groko schlägt zurück

Eigentlich hätte man sich denken können, dass etwas im Busch war als die SPD nach der Wahl doch sehr schnell erklärte auf keinen Fall in einer Regierung unter Merkel mitwirken zu wollen. Auch nachdem Jamaika an der plötzlich gefundenen Prinzipientreue der FDP scheiterte, sträubte sich Schulz weiter gegen die GroKo.

Die Wende hat er jetzt vollführt, unter dem Druck einflussreicher Parteifreunde ist er jetzt zu Gesprächen mit Merkel bereit. Die SPD ist offensichtlich bereit Merkel noch einmal zu retten. Ob aber die Basis diesen Schritt mitgeht steht in den Sternen.

Auch Merkel gerät in ihrer Partei zunehmend unter Druck. Bisher konnte sie jede innerparteiliche Kritik abwiegeln, doch dies fällt nun zunehmend schwerer. Die Ära Merkel könnte früher zu Ende gehen, als die meisten es erwarten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s